Güstrower Fortbildungsgesellschaft für Zahnärzte
Güstrower Fortbildungsgesellschaft für Zahnärzte
<< Zurück

Die Gesichtsbogenübertragung

Arbeitskurs für ZahnarzthelferInnen und Praxisteams

Beschreibung:
Gesichtsbogenübertragung

Ein praktischer Arbeitskurs für ZahnarzthelferInnen und Praxisteams inkl. Behandler zum Erlernen, Vervollkommnen und Auffrischen der Kenntnisse zur Herstellung exakter Modelle, der arbiträren Gesichtsbogenübertragung und der Oberkiefermodellmontage in den Artikulator

Kursziel

Die regelmäßige arbiträre Gesichtsbogenübertragung für Planungsmodelle und alle prothetischen Arbeiten im Artikulator verbessern die Qualität der zahnärztlichen Arbeit wesentlich. Diese Leistungen sind an ambitioniertes zahnmedizinisches Fachpersonal delegierbar und erhöhen die Präzision zahnärztlicher Planungen, prothetischer Arbeiten und Schienen. Nicht zuletzt wirkt der Einsatz des Gesichtsbogens direkt umsatzfördernd.

Kursinhalt

Abformung der Kiefer zur Erstellung exakter Modelle (Tipps und Tricks zur Fehlerreduktion) – Arbiträrer Bogen – Exakte übertragung im Vergleich – Begriffsklärung: Zentrik und habitueller Biss – Montage des Oberkiefermodells – Montage des Unterkiefermodells mit zentrischen Registraten auf Stützstifthöhe 0 - Abrechnungshinweise

       
Kurszeit: Mittwoch, 14.00 bis 20.00 Uhr Kurs Stunden: 6
  max. Teilnehmer: 6
Fortb. Punkte: 9 Referent: MUDr. Per Fischer
       
Kursort: Güstrow, Praxis MUDr. Per Fischer
   
Zielgruppe: ZahnarzthelferInnen und Praxisteams
Vorkenntnisse: keine
       
Hinweise:

Im Kurspreis ist die Tagungsversorgung enthalten.

       

Preis inkl. MwSt: 311,94 EUR  In den Warenkorb
<< Zurück