Güstrower Fortbildungsgesellschaft für Zahnärzte
Güstrower Fortbildungsgesellschaft für Zahnärzte
<< Zurück

Dem Stress aktiv begegnen - Burnout vermeiden

Ein Spezialseminar für die Zahnarztpraxis

Beschreibung:
just

Intention/Zielsetzung

Arbeitsverdichtung, Bürokratie, „kritische" Patienten, steigender Kostendruck - und dann noch ärger mit Kollegen, Personal und im Privatleben - das ist für viele die heutige Situation, und das ist negativer Stress. Die Folgen: man wird „hartnäckig" und „verbissen", „reißt sich zusammen" und frißt manches in sich hinein oder expoldiert - und dies bedeutet Verspannungen, Schmerzen, Frust, Aggression, ein Burnout ist oft das berühmte „Ende der Fahnenstange".
Aber: Stress gehört zum Leben und kann auch positiv wirken. Die Situation, persönliche Wahrnehmung und das individuelle Verhalten entscheiden darüber, ob und wie uns Stressoren aus der Balance bringen. In dieser Veranstaltung erfahren sie mehr über die Zusammenhänge von „Psyche" und „Soma", was sich hinter Stress verbirgt, wie er entsteht und was er anzurichten vermag. Wie entsteht Burnout und was kann man dagegen tun. Sie erhalten Einblick in das Repertoire an Möglichkeiten zur Streßvermeidung und -reduktion. Lernen Sie Ihre Resilienz (Widerstandsfähigkeit) gegen Stressoren zu erhöhen und Maßnahmen wie z.Beispiel Entspannungsmethoden und durch gezielte Bewegungen dem Stress „aktiv zu begegnen.

Kursinhalte:

• Definition von „Stress", Burnout und Depression
• Wie reagiert der Mensch körperlich und psychisch auf Stress
• Modelle der Entstehung von Burnout
• Sammlung und Analyse der Stressursachen (individuell)
• Lösungssuche und Diskussion: Verhindern, verringern, aushalten - was ist möglich (Individuell und als Team, Daheim und bei der Arbeit)
• Bewegung als Maßnahme zur Stressbewältigung
• Atmung und Entspannung als Maßnahme zur Stressbewältigung
• Einblick in Selbsttherapiemethoden bei somatischen Beschwerden

       
Kurszeit: 9.00 Uhr - 16.30 Uhr Kurs Stunden: 7
  max. Teilnehmer: 15
Fortb. Punkte: 8 Referent: Manfred Just
       
Kursort: 18273 Güstrow, Fortbildungszentrum Dentallabor Güstrow GmbH, Speicherstraße 8
   
Zielgruppe: Zahnärztinnen/Zahnärzte/Assistenzen/DH/ZMF - alle Beschäftigte in Zahnarztpraxen
Vorkenntnisse: - keine -
       
Hinweise:

Im Kurspreis sind die Tagungsversorgung und ein Mittagsimbiss enthalten. 

       

Preis inkl. MwSt: 390,- EUR  In den Warenkorb
<< Zurück